Ultragenyx startet Härtefallprogramm für Patienten mit Mucopolysaccharidose Typ VII (MPS VII)

By 9. November 2017Aktuelles

Ultragenyx bietet Patienten mit Mucopolysaccharidose Typ VII (MPS VII) in Deutschland ab sofort die Teilnahme an einem Arzneimittel-Härtefallprogramm an (Compassionate Use). Im Rahmen dieses Programms können betroffene Patienten in Absprache mit ihren behandelnden Ärzten in einem spezialisierten Behandlungszentrum ihrer Wahl kostenlos die Enzymersatztherapie Vestronidase alfa erhalten. Das Härtefallprogramm wurde von Ultragenyx beim BfArM, der zuständigen Aufsichtsbehörde, angemeldet und überbrückt die Zeit bis zur erwarteten Zulassung des Medikaments. Ultragenyx hat im Mai 2017 die Zulassung von Vestronidase alfa zur Behandlung der MPS VII beantragt und erwartet die Markteinführung in Deutschland im Sommer 2018. Wenn Sie an der Teilnahme an diesem Härtefallprogramm interessiert sind oder Fragen dazu haben, schreiben Sie bitte an info-de@ultragenyx.com.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies für Tracking durch Google Analytics zulassen:
    Mit dieser Einstellung erlauben Sie uns die Protokollierung Ihres Webseitenbesuches durch Google-Analytics. Ihre IP-Adresse wird dabei anonymisiert, so dass kein Rückschluss auf Ihre Person möglich ist.
  • Nur technisch notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Ihr Webseitenbesuch wird nicht durch Google-Analytics protokolliert.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück